Explore East Germany, Die Ddr, and more!

Explore related topics

Uwe Gerig hat Journalismus in Leipzig studiert und arbeitete von 1970 bis 1983 bei der NBI (Neue Berliner Illustrierte) als freiberuflicher Mitarbeiter. Er berichtete über die „schöne DDR“, v.a. über die südliche Bezirke. 1983 verließen Herr Gerig und seine Frau über Jugoslawien die DDR. Herr Gerig fotografierte von 1984 bis 1987 nahezu lückenlos die deutsch-deutsche Grenze im Auftrag des Ministeriums für innerdeutsche Beziehungen, um die offizielle Ausstellung zum 25. Jahrestag des…

Uwe Gerig hat Journalismus in Leipzig studiert und arbeitete von 1970 bis 1983 bei der NBI (Neue Berliner Illustrierte) als freiberuflicher Mitarbeiter. Er berichtete über die „schöne DDR“, v.a. über die südliche Bezirke. 1983 verließen Herr Gerig und seine Frau über Jugoslawien die DDR. Herr Gerig fotografierte von 1984 bis 1987 nahezu lückenlos die deutsch-deutsche Grenze im Auftrag des Ministeriums für innerdeutsche Beziehungen, um die offizielle Ausstellung zum 25. Jahrestag des…

Orte der Berliner Mauer, damals und heute

Berlin Wall: Then and Now - East German policeman removing barbed wire from a brick wall as other guards raise the wall to 15 feet in September, and (below) line of the Berlin Wall at Bernauer Strasse in October,

2424 Berlin 1980s. Bouchéstraße from Heidelberger Straße. The Berlin Wall took lots of turns along here, snaking through the city.

Berlin Bouchéstraße from Heidelberger Straße. The Berlin Wall took lots of turns along here, snaking through the city.

Berlin 1983 S-Bahnhof Wollankstrasse "Grenzbahnhof" ohne Grenzverkehr

Berlin 1983 S-Bahnhof Wollankstrasse "Grenzbahnhof" ohne Grenzverkehr

Uwe Gerig hat Journalismus in Leipzig studiert und arbeitete von 1970 bis 1983 bei der NBI (Neue Berliner Illustrierte) als freiberuflicher Mitarbeiter. Er berichtete über die „schöne DDR“, v.a. über die südliche Bezirke. 1983 verließen Herr Gerig und seine Frau über Jugoslawien die DDR. Herr Gerig fotografierte von 1984 bis 1987 nahezu lückenlos die deutsch-deutsche Grenze im Auftrag des Ministeriums für innerdeutsche Beziehungen, um die offizielle Ausstellung zum 25. Jahrestag des…

Uwe Gerig hat Journalismus in Leipzig studiert und arbeitete von 1970 bis 1983 bei der NBI (Neue Berliner Illustrierte) als freiberuflicher Mitarbeiter. Er berichtete über die „schöne DDR“, v.a. über die südliche Bezirke. 1983 verließen Herr Gerig und seine Frau über Jugoslawien die DDR. Herr Gerig fotografierte von 1984 bis 1987 nahezu lückenlos die deutsch-deutsche Grenze im Auftrag des Ministeriums für innerdeutsche Beziehungen, um die offizielle Ausstellung zum 25. Jahrestag des…

Panzer in Dagow, 1974: Jürgen Graetz, Jahrgang 1943, wuchs bei seinem Großvater in Dagow auf. Dort stöberte er in Kisten mit vergilbten Aufnahmen aus dem Ersten Weltkrieg und schoss mit einer Kunststoffkamera, einer Pouva Start, sein erstes Bild. Wenn nicht gerade sowjetische Panzer durch sein Heimatdorf rollen, gehört Graetz eher zu den ruhigen Fotografen, die sich im Hintergrund halten: beobachten und abwarten. Sich auf die Komposition des Bildes konzentrieren. Und erst dann abdrücken.

Panzer in Dagow, 1974: Jürgen Graetz, Jahrgang 1943, wuchs bei seinem Großvater in Dagow auf. Dort stöberte er in Kisten mit vergilbten Aufnahmen aus dem Ersten Weltkrieg und schoss mit einer Kunststoffkamera, einer Pouva Start, sein erstes Bild. Wenn nicht gerade sowjetische Panzer durch sein Heimatdorf rollen, gehört Graetz eher zu den ruhigen Fotografen, die sich im Hintergrund halten: beobachten und abwarten. Sich auf die Komposition des Bildes konzentrieren. Und erst dann abdrücken.

Flusssperre bei der Papierfabrik Blankenstein

Flusssperre bei der Papierfabrik Blankenstein

in Bearbeitung-Innerdeutsche Grenze, Berliner Mauer, Grenzanlagen, Mauer Berlin, Zonengrenze, DDR, BRD, Einheit, Teilung, BGS, Zoll, Grenzsoldaten, SED, NVA, Grenzsperranlagen, Grenzverlauf, Todesstreifen, Grenzfotos, Wende, Mauerfall, Grenzerinnerungen

in Bearbeitung-Innerdeutsche Grenze, Berliner Mauer, Grenzanlagen, Mauer Berlin, Zonengrenze, DDR, BRD, Einheit, Teilung, BGS, Zoll, Grenzsoldaten, SED, NVA, Grenzsperranlagen, Grenzverlauf, Todesstreifen, Grenzfotos, Wende, Mauerfall, Grenzerinnerungen

1980er West-Berlin - Westend, S-Bahnhof Olympiastadion. Vorn die alten Kassenhäuschen, hinten der Turm, dahinter Gestrüpp.

Nächster Halt: S-Bahnhof Olympiastadion Berlin

First morning after Sweden changed from driving on the left side to driving on the right, 1967.  Or any afternoon in Manhattan :)

40 Must-See Photos From The Past

Fotos historicas poco vistas (%100 recomendado) - Taringa!

Fotos historicas poco vistas (%100 recomendado)

Berlin Wall is torn down in 1989 after 38 years of separation of the East and West sides of the German City. Many civilians took hammers to the wall to tear away the terror of the pass.

Amazing Photos of Life in East Germany

Amazing Photos of Life in East Germany

Pinterest
Search